© 2023 The Journalist. Proudly created with Wix.com

Meeresrauschen mit Bico Lange

March 26, 2017

Es war Samstagabend, der 18. März. Punkt sieben stand Bico Lange vom Freien Theater Bremen auf der imaginären Bühne des Café & Bücherei Hillebrand in Gransee und ließ mit ihrem Gesang die Wellen des Meeres gegen den Strand schlagen. In einem Hauch von blauem Kleid und weißer Gischt bezauberte sie die vorwiegend weiblichen Zuhörer, während sie über Liebe, Herz und Sehnsucht der Matrosen sang und damit nicht lange allein blieb. Es waren Lieder vom Meer, die jeder kannte - und mitsingen konnte. Dazu gab es Balladen und Gedichte, darunter einige, die sie selbst geschrieben hatte, weil ihr, wie sie erklärte, die Gedichte der Großen dieses Genres ausgegangen waren.
Wenn man den begeisterten Gesichtern und dem großen Applaus am Ende Glauben schenken kann, war es ein gelungener Abend, den Bico Lange mit Hilfe ihres Smutje Andy auf die Bühne gebracht hatte. Ein Abend, dessen Neuauflage, vielleicht mit neuem Programm, sich Kaffeehaus-Betreiber wie Zuhörer gleichsam wünschen.
 

 

Please reload

Featured Posts

Lesungen im Kraatzer Kulturgarten

August 3, 2015

1/1
Please reload

Recent Posts

November 5, 2017

February 19, 2016

Please reload

Search By Tags
Please reload

Follow Us
  • Facebook Classic
  • Twitter Classic
  • Google Classic